PUBLIC

  •  

    Werte ermitteln.

    Umbauen+Renovieren Juli/August 2018

     

    In dieser Ausgabe der schweizer Zeitschrift "Umbauen+Renovieren" wird unser Projekt "Haus Steinmann und Zarpellon" am Robach in Rehetobel ausführlich beschrieben.

  •  

    Geschichte weiterschreiben.

    Appenzeller Magazin Juli 2018

     

    In dieser Ausgabe des Appenzeller Magazins, erläutern die Bauherrinen des Haus "Haus Steinmann und Zarpellon" am Robach in Rehetobel die vielseitige Geschichte ihres Hauses und wie die Geschichte weitergeschrieben wurde.

  •  

    Großes Kino.

    Jahresausgabe "100 östereichische Häuser" 2018

     

    In dieser Ausgabe wird das Haus Moosbrugger in Alberschwende präsentiert. Kurz und knackig. 

  •  

    Bitte eintreten!

    SIA Tage für Architektur 2018 in Rehetobel

     

    Im Rahmen der SIA Tage für Architektur 2018 haben wir ein Sanierungsprojekt ausgestellt. Unsere lieben Bauherrinnen aus Rehetobel haben die Türen für Sie geöffnet. Gerne erwarten die Bauherrinen und wir Architekten Sie am 16. Juni 2018 im schönen Appenzellerland.

    Weitere Informationen finden Sie unter: 

    www.journees-sia.ch/de/programme-2018

  •  

    Urlaubsarchitektur

    Die schönsten Ferienhäuser zum mieten

    Selection 2016


    Aus dem Buch:

    "2007 waren es ungefähr 30 Häuser, heute stehen über 385 Destinationen auf www.urlaubsarchitektur.de. Wer auf Urlaubsarchitektur einen Platz findet, erfüllt verschiedene Kriterien: Unabhängig davon, ob es ein Ferienhaus, ein Apartment oder ein Hotel ist, muss die Architektur überzeugen. Ausschlaggebend ist dre individuelle Anspruch, die konsequente Realisierung eines Konzepts, die Authentizität und die persönliche Nähe der Betreiber zu ihrem Objekt."

    Wir sind dabei.

  •  

    "Bei Sinnen"

    30. November bis 2. Dezember 2015

     

    Die Betreuung und Pflege von Menschen mit schwerer Demenz stellt höchste Ansprüche an Personal, Institution und Architektur. Das in der Sonnweid entstandene Oasen-Konzept hat sich bewährt und ist stetig optimiert worden. Sinnlichkeit spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Ende Jahr eröffnet die Sonnweid einen Neubau mit einer neuen Oase. Bevor dort Menschen mit Demenz einziehen, belebt Sonnweid der Campus die Räume mit den Bildungs- und Kulturtagen «Bei Sinnen». Christian Feldkircher hat an zwei Veranstaltungen ein Referat gehalten.

    • Architektur und Konzept der neuen Oase
    • Lebensraum Bett - Ein philosphischer Diskurs zum wichtigsten Möbel

    Details finden sie unter:

    Detailprogramm bei Sinnen

  •  

    Bauherrenpreis Vorarlberg

    Auszeichnung

     

    Am 24. April 2015 durften unsere Bauherren und wir mit dem Projekt Jöslar eine Auszeichnung im Kriterium "Initiative" entgegennehmen.

    Wir bedanken uns bei der Hypo und dem VAI für den Preis, und bei der Jury für die mutige Herangehensweise bei der Beurteilung.

    "Die Minimalintervention zur Ertüchtigung zeugt von beinahe traumwandlerischer Sicherheit im Umgang mit Bestand, dem emotionalen Bestand, die rauchvergilbten Decken erhalten, die Fassade lediglich abgewaschen. Das Neue, ein zart gereinigtes Altes. Ein Angebot, (retro)cool. Eine Frage nicht einer anderen Architektur, sondern einer Haltung."

    (Auszug Arno Brandlhuber aus dem Jury-Kommentar)

  •  

    St. Galler Demenzkongress

    26. November 2014, St. Gallen

     

    Über 1000 Fachpersonen aus Pflege und Betreuung fanden auch in diesem Jahr den Weg zum St.Galler Demenz-Kongresses. Dieser gab Einblick in vielfältige Lebens- und Betreuungsformen und eröffnete Zugang zu innovativen und visionären Ideen des Zusammenlebens. Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus der Praxis wurden vorgestellt und diskutiert.

    Christian Feldkircher hat zusammen mit Michael Schmieder über Lebensräume und Sicherheit für Menschen mit Demenz referiert. Details finden sie unter:

    www.demenzkongress.ch

  •  

    Getting Things Done:

    Evolution of the Built Environment in Vorarlberg

    Wanderausstellung


    Diese Ausstellung wurde eigens dafür entwickelt,
    »Architektur aus Vorarlberg« im Rahmen einer Wanderausstellung
    an den Standorten der weltweit 32 Österreichischen
    Kulturforen einem internationalen Publikum zu präsentieren.

    firm freut sich einige Projekte mit auf den Weg geschickt zu haben. Ebenso konnten wir in einem Interview unsere Zugänge zur Architektur erläutern. Den Link zum momentanen Ausstellungsort und zum Interview finden sie unter:

    www.gettingthingsdone.or.at

  • Derzeit stehen keine weiteren Dokumente für den Download zur Verfügung.

  • Christian Feldkircher

    05/2016

    Wohnen im Alter / Vortrag im Rahmen der Eröffnung Alters- und Pflegezentrum Appenzell

    12 / 2015

    Bei Sinnen / Kulturtage in der  Sonnweid AG, Vortrag über Konzept und Architektur der neuen Pflegeoase

    12 / 2015 Bei Sinnen / Kulturtage in der  Sonnweid AG, Vortrag über den Lebensraum Bett - Ein philosphischer Diskurs zum wichtigsten Möbel
    11 / 2014 St. Galler Demenzkongress / Wohnkonzepte für Menschen mit Demenz, St. Gallen CH
    05 / 2014 Alt Jetzt Neu / WITUS Unternehmerstammtisch - Kurzvortrag über gebaute Sanierungsprojekte, Bezau
    10 / 2013 Care Oasis and future perspectives of care / AHCA Healthcare Conference, Orlando FL
    04 / 2013 Wettbewerbswesen Schweiz und Österreich / BKAI WBW-Ausschuss, Dornbirn

     

     

    04 / 2013 Care Oasis. Concept, Evolution and Case Studies / Environments for Aging Congress, New Orleans LA
    03 / 2011 Community Integration in Nursing Homes of Austria and Switzerland / Environments for Aging Congress, Atlanta GA
    10 / 2006 Das Gedächtnis von Morgen / Wiener Krankenanstaltenverbund, Wien
    11 / 2006 The Memory of Tomorrow / Texas A&M University, Prof. Susan Rodiek